Dienstag, 24. Oktober 2017

Bäumchen wechsel Dich

Lange habe ich mit mir gehadert, ob ich alle meine verschiedenen kreativen Bereiche und Pseudonyme zusammen führen soll.  Kennt sicherlich auch die ein oder andere von euch. Jedes meiner Projekte war ein Kind für sich und ich konnte lange keines von ihnen so ganz los lassen.

Angefangen hat alles 2008 mit dem schokoladchen Blog. Unglaubliche 9 Jahre ist das jetzt her und wenn ich meine ersten Nähversuche sehe, auf die ich soooo stolz war, kann ich darüber heute nur noch verschmitzt lächeln. Schokolaedchen einfach aus dem Grund, weil das seit ewigen Zeiten mein Online Name war, auch in den verschiedenen Kreativ Foren. Schuld war eine Packung mit Schokokeksen die neben meinem Computer lag und ich brauchte einen Benutzernamen...naja und ich würde lügen wenn ich meine Vorliebe zu diesem leckeren Zeug verleugnen würde *g*

Ziemlich zeitgleich hatte ich auch schon meinen ersten DaWanda Shop eröffnet. Stolz wie Bolle entstand mein Nählabel Sprottenherz, an dem auch wirklich mein Herz hing und irgendwie auch immer noch hängt. Nachdem der DIY Hype los ging, verließ mich allerdings die Lust aufs Nähen und damit entstand ein paar Jahre später mein PaperLotta Shop. Mit Papier hab ich schon seit Kindesbeinen gerne gearbeitet und dazu natürlich auch mit Grafikprogrammen und meinem Plotter, den ich mir 2012 gegönnt habe. Und weil Papier und Stampin' Up! so herrlich zusammen passen, bin ich dort auch als unabhängige Demonstratorin eingestiegen.

Und so kommt alles zusammen. Ich werde natürlich keinen neuen Blog eröffnen, sondern diesen behalten, auch wenn die Adresszeile immer noch an die Anfänge erinnert. Aber er ist halt zu einem Stück von mir geworden.

Für die reine Übersichtlichkeit läuft künftig alles über PaperLotta :)
Wie ich ja bereits im Vorpost erwähnt habe, bekommt ihr am meißten von mir mit, wenn ihr bei Instagram vorbei schaut. Weniger Text, aber mehr Bilder :)










Samstag, 27. Mai 2017

Instagram

Hallo Ihr Lieben,

man könnte meinen, in meinem Leben passiert nichts mehr, ... aber weit gefehlt :) Nur zum bloggen komme ich irgendwie seit langen nicht mehr.

Wer sehen will, was meinen Händen die letzte Zeit so entsprungen ist, kann gerne bei meinem Instagram Account "PaperLotta" vorbei schauen.Neben dem Kreativen gibt es kleine Einblicke aus meinem Leben und künftig natürlich auch Hinweise zu tollen Stampin' Up! Angeboten und Produkten. Ich freue mich über jeden der dort mal vorbeischaut.



Ich wünsche Euch noch ein sonniges Wochenende.